:
Hierarchie
Terminal
Ja
Synonyme
  • Angeborenes rupturiertes zerebrales Aneurysma
  • Angeborenes rupturiertes zerebrales sackförmiges Aneurysma
  • Arachnoidalblutung
  • Hämorrhagische Apoplexie der Meningen
  • Kongenitales rupturiertes zerebrales Aneurysma
  • Leptomeninxblutung
  • Nichttraumatische Subarachnoidalblutung
  • Nichttraumatische subarachnoidale Hämorrhagie
  • Nichttraumatisches Subarachnoidalhämatom
  • Ruptur eines zerebralen Aneurysmas
  • Rupturiertes arteriosklerotisches Gehirnaneurysma
  • Rupturiertes arteriosklerotisches zerebrales Aneurysma
  • Rupturiertes beerenförmiges Gehirnaneurysma
  • Rupturiertes Gehirnaneurysma
  • Rupturiertes kongenitales Gehirnaneurysma
  • Rupturiertes miliares Aneurysma
  • Rupturiertes mykotisches Gehirnaneurysma
  • Rupturiertes zerebrales Aneurysma
  • Rupturiertes zerebrales sackförmiges Aneurysma
  • SAB [Subarachnoidalblutung]
  • SAB
  • SAB [Subarachnoidalblutung] durch rupturiertes zerebrales Aneurysma
  • SAB durch rupturiertes zerebrales Aneurysma
  • Subarachnoidalblutung
  • Subarachnoidalblutung durch rupturiertes zerebrales Aneurysma
  • Subarachnoidalhämatom
Fallpauschalenkatalog
  • Q60C: Erkrankungen des retikuloendothelialen Systems, des Immunsystems und Gerinnungsstörungen mit komplexer Diagnose oder äußerst schweren oder schweren CC, ohne Milzverletzung, ohne Granulozytenstörung oder Alter > 15 Jahre
  • I66C: Andere Erkrankungen des Bindegewebes, ein Belegungstag
  • B78A: Intrakranielle Verletzung, Alter < 1 Jahr oder mit komplizierender Diagnose
  • B76C: Anfälle, mehr als ein Belegungstag, ohne komplexe Diagnostik und Therapie, mit äußerst schweren CC, ohne komplexe Diagnose oder mit schweren CC, Alter > 2 Jahre oder ohne schwere CC, mit EEG, ohne komplexe Diagnose, mit angeborener Fehlbildung
Links